CS Unterägeri 21.10.2017


8 Starts, 0 Klassierungen dafür tolle Erlebnisse fürs Herz

Der 5J. Cascadeur lief wieder einmal ohne Fehler durch den ersten Parcours und im Zweiten mit einem Fehler.... in einer völligen Selbstverständlichkeit ganz ruhig, obwohl er vor kurzem noch auf der Rennbahn rumdüste und keine Ahnung vom Springen hatte..... auch der Abreiteplatz brachte ihn nicht aus der Ruhe.

La Luna lief heute mit ihren 4 Jahren das zweite Turnier und das erste Hallenturnier, beide Runden souverän ohne sich durch Deko oder Zuschauer irritieren zu lassen. Die erste Runde noch ganz locker, in der Zweiten war sie schon etwas heftiger, sie wusste ja nun wie es geht ;) auch bei ihr war dieses Mal der Abreiteplatz kein Problem.

Acrobat heute als Ältester mit seinen 7 Jahren, zeigte eine gigantische erste Runde, die Zeit hätte für den 2. Schlussrang gereicht.... hätte, hätte.... wenn Sprung 10 nicht gewesen wäre, welcher wegen etwas zu viel Schwung fiel. In der 2. Runde war das Gefühl über dem Sprung einfach überirdisch, er kann wirklich springen, diesmal an den Sprüngen 0 Fehler, doch leider wollte er vor der Nummer 1 die Zuschauer zuerst noch etwas von nahem sehen.

Rigo der Clown hatte sich heute sehr zusammengerissen für mich, hätte er doch so gerne auf dem Abreiteplatz den einen oder anderen Bocksprung mehr gemacht😋 In der Halle noch nicht so rittig und manchmal gabs Tempodiskussionen trotzem waren beide Runden toll vom Gefühl und brachten uns wieder ein Stückchen weiter zusammen.


Featured Posts
Recent Posts