CCB1 Bülach 2017


Gestern waren wir erneut am CC Bülach, wie am Mittwoch waren wieder Laronica, Kontessa und Rigoletto mit am Start, dieses Mal aber in allen 3 Disziplinen. Es war ein sehr emotionaler Tag mit vielen Hochs und Tiefs, aber dies gehört halt mit dazu. Laronica zeigte eine für mich sehr schöne Dressur, eine grosse Steigerung zu dem Programm in Baar vor 2 Wochen! Im Springen lief sie souverän ohne Fehler und im Gelände musste wir uns nur 2.4 Zeitstrafpunkte zu Lasten kommen lassen. Kontessa und ich waren uns in der Dressur gar nicht einig, dafür klappte es im Springen mit 2 Stangenfehlern recht gut und im Cross lief sie einfach nur atemberaubend und dies in der Zeit UND Barhuf ;) Rigoletto bestritt gestern seine erste Vollprüfung, auch musste er noch nie in so einem sooooo gefährlichen Dressurviereck laufen ;) aber er gab sein Bestes. Springen war etwas wild mit 2 Stangenfehlern und im Cross zeigte er mit Mittwoch verglichen wieder eine Steigerung, er sprang auf Anhieb ins Wasser, etwas Zeitfehler, aber ansonsten ohne Vorkomnisse.... ich denke er wird DAS ideale CC Pferd, ich bin sehr gespannt und freue mich mit allen 3 Pferden zusammen wachsen zu können!!!

Ein grosses Danke an die Pferdebesitzer!

Auch ein grosses Dankeschön an Yvonne Bont egal mit welchem Anliegen man sich bei ihr meldet, sie ist stehts bemüht zu helfen und dies auch immer mit einem herzlichen Lächeln! Danke Dir Yvonne, ich schätze dies SEHR!!!


Featured Posts
Recent Posts